21 Tage Stoffwechselkur – Fettverbrennung ankurbeln

21 Tage Stoffwechselkur - Fettverbrennung ankurbeln

Stoffwechselkur – was ist das ?

Mal ganz ehrlich, wie viele Diäten haben sie schon ausprobiert? Und wie viele davon haben funktioniert? Überall, in Zeitschriften und in der Werbung, finden wir die unterschiedlichsten Diäten, die den größten Abnehmerfolg versprechen. Bei fast alle hat man auch eine Gewichtsreduktion, jedoch ist diese nicht von Dauer. Der Jojo-Effekt tritt ein, da wir wieder in unsere alten Gewohnheiten verfallen. Dann kommt der Frust und wir haben das Gefühl versagt zu haben. Eigentlich wollen wir doch nur unsere überschüssigen Pfunde loswerden. Ist das wirklich so schwer? NEIN! Mit der Stoffwechselkur kann jeder sein Wunschgewicht erreichen, und es auch halten.

Die Stoffwechselkur erfreut sich weltweit zunehmender Beliebtheit. Sie soll helfen die Ernährung umzustellen, den Körper zu entgiften, abzunehmen, das Gewicht dauerhaft zu halten und gesünder zu leben. Hierfür wird die Ernährung kurzzeitig umgestellt. Die Stoffwechselkur setzt auf Kalorienreduktion und die Einnahme von Vitalstoff-Produkten. Kombiniert wird das ganze mit homöopathischen HCG-Globuli.

Allerdings ist die Stoffwechselkur kein Kinderspiel. Aber sie ist sehr effektiv. Wenn sie sich an den Ablaufplan halten, werden sie ihr Ziel dieses Mal garantiert erreichen. Mit der Stoffwechselkur werden sie in den nächsten 21 Tagen bis zu 10% ihres Körpergewichts verlieren. Und das dauerhaft. Im Gegensatz zu den meisten anderen Diäten packt die Stoffwechselkur das Problem bei der Wurzel. Die Fettdepots werden direkt angegriffen, während die Muskelmasse erhalten bleibt. Es sind nur 21 Tage die zwischen weiterer Frustrationen, Erschöpfung, Antriebslosigkeit und ihrem Wunschgewicht liegen. Sie werden sich wieder Fit fühlen und vor Vitalität, Energie und Lebensfreude nur so sprudeln.

Und sagen sie nicht:  „Das klappt bei mir sowieso nicht.“ Probieren sie es aus!

 

Die Stoffwechselkur wird in 4 unterschiedliche Phasen unterteilt. Jede Phase verfolgt ein spezifisches Ziel und soll im Gesamtkonzept zu einer gesünderen Lebensweise und verbessertem Lebensgefühl beitragen.

Die Merkmale vieler Stoffwechselkuren sind:

  • In den einzelnen Phasen sind bestimmte Lebensmittel erlaubt bzw. verboten
  • Im Mittelpunkt steht eine Ernährung ohne Kohlenhydrate und Fette
  • Eine Kalorienreduktion auf maximal 500 bis 700 Kcal pro Tag
  • Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln in Form von Vitaminen und Vitalstoffen
  • Dauer von 21 Tagen mit einer anschließenden Stabilisierungsphase
  • Gewichtsreduktion und dem Ziel die eigene Ernährung umzustellen.

​​Stoffwechselkur – die Ziele​​​​

​Wer sich an die strenge Ernährungsweise und drastische Kalorienreduzierung hält, wird sicher abnehmen, seinen Körper entgiften und gute Erfolge erzielen. Nicht nur die geringen Kalorien, auch der Verzicht auf Fette, Zucker und Kohlenhydraten trägt zu diesem Gewichtsverlust bei. Überschüssige Fettdepots werden angreifen, die vor allem an Hüfte, Oberschenkeln und Bauch sitzen, und so gezielt das Fett an den Problemzonen bekämpfen.

  • Dauerhafte Gewichtsreduktion um bis zu 10 % des Körpergewichtes in 21 Tagen
  • das Umprogrammieren des Stoffwechsels, wird dem Jo-Jo-Effekt entgegen gewirkt
  • weniger Cellulite (Anti-Aging-Effekt) 
  • glattere und straffere Haut
  • Entsäuerung und Entgiftung des Körpers
  • Verbesserung des Säure-Basen-Haushalts
  • Muskelmasse bleibt bei der Stoffwechselkur im Vergleich zu anderen Diäten erhalten
  • Heißhungerattacken bleiben aufgrund des konstant gehaltenen Blutzuckerspiegel weitestgehend aus
  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit werden herabgesetzt
  • Steigerung der Vitalität und Ausdauer
  • Verbesserung es allgemeinen Wohlbefinden

Für Menschen die stark übergewichtig sind und schon viele Diäten erfolglos ausprobiert haben, ist die Stoffwechselkur eine gute Möglichkeit, endlich das Wunschgewicht zu erreichen. Bei einer Ernährungsumstellung sollte Bewegung, sportliche Betätigung und der Aufbau von Muskelmasse nicht vernachlässigt werden. Da die Kur relativ anstrengend ist und für den Körper belastend sein kann, kann sie für Menschen mit einem stressigen Job und starker körperlicher Betätigung gesundheitliche Risiken darstellen. Schwangere Frauen und Frauen die ihr Baby stillen, sollten mit dem Beginn der Stoffwechselkur warten. Bessere Resultate lassen sich mit einer längeren Durchführung der Kur erzielen.

 

Das könnte sie auch interessieren.

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.